Startseite

Radio RiO und Corona

Hey, hier ist Lena,
ich melde mich mal auf diesem Weg bei euch. Das Corona Virus verändert auch die Arbeit von Radio RiO. In den nächsten Wochen werde ich deshalb nicht persönlich vor Ort im Krankenhaus sein, aber die gute Nachricht: Das Programm geht trotzdem weiter. Also einfach weiterhin einschalten und Radio RiO hören.

Werdet schnell gesund und bis bald!

Eure

Lena Schaffer

Radio RiO - Das Kinderklinikradio im Olgahospital

Ihr wollt bei Radio RiO mitmachen, Euch ein Lied wünschen oder jemanden grüßen? Dann schreibt eine WhatsApp-Nachricht! Montags bis Freitags sind wir für Euch da!

0152-335-91-086 ist eure Nummer ins Radio RiO Studio!
Rieke ist eine junge Frau. Bei ihr wurde im Jahr 2016 ein Kavernom im Kopf entdeckt. Was das ist, wie sie behandelt wurde und gelernt hat, damit zu leben, hört ihr im Interview mit unserer RiO Reporterin Amelie.
Unsere Reporterin Amelie hat Teresa getroffen, die seit September letzten Jahres 2017 unter einem Gehirntumor leidet. Ihr erfahrt wie es Teresa heute geht und wie sie gelernt hat mit der Krankheit auf eine positive Art und Weise umzugehen.

Werde Teil von Radio RiO!

Du hast Lust bei Radio RiO mitzumachen? Dann schau Dir unsere Downloads an. In der Informationsbroschüre erfährst Du und Deine Eltern alles über die Teilnahme. Danach müsst ihr nur noch die Einverständniserklärung ausfüllen und es kann losgehen.

RiO Kinderredaktion RiO Ehrenamt

copyright

© Radio RiO 2020

Design & Entwicklung von kastenie-eins.de