RiO Außenreporter

Die Radio RiO Außenreporter (kurz „RAR“) bringen die Welt von draußen zu den Kindern und Jugendlichen ins Olgahospital. Schulen und Organisationen aus Stuttgart und der Umgebung erstellen in Radioworkshops Beiträge für Radio RiO und gestalten so das Mitmachradio im Krankenhaus mit. Schul-Radio AG‘s sind herzlich eingeladen RiO-Außenreporter zu werden! Bei Interesse einfach eine Mail schicken an studio@radiorio.de!

So langsam wird es draußen immer ungemütlicher - also die perfekte Zeit, um sich in eine Decke einzukuscheln und mal wieder eine Serie anzuschauen. Welche ihr auf keinen Fall verpassen solltet, weiß Karla. Und wer lieber Musik hört und Lust auf ein Konzert im Wohnzimmer hat, für den hat unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin Amelie genau das richtige.

Unsere Trickfilm-Expertin Amelie hat ein paar Filmtipps für euch. Bauchmuskelkater und tolle Musik sind auf jeden Fall vorprogrammiert.

Am 11. Juli 2021 war es endlich soweit: Lotte war in Tübingen und hat uns alle verzaubert. Unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin, Amelie, hat Lotte getroffen und mit ihr ein bisschen über ihre Musik und auch eine Fernsehshow gequatscht. Was es damit auf sich hat und warum Lotte uns einfach immer zum Strahlen bringt, hört ihr hier.

Unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin, Amelie, stellt euch die No Angels vor. Und ihr erfahrt auch, welche Erinnerung Amelie zur Girlgroup hat.

Unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin, Amelie, verzaubert euch mit toller Musik und einem sympathischen Joris! Hört mal rein :)

Radio RiO hat den Sonderpreis für gesellschaftliches Engagement gewonnen. Wir möchten uns bei allen bedanken, die Teil des Projekts sind und natürlich auch bei euch - denn ohne euch wäre Radio RiO nicht das was es ist. Unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin, Amelie, ist schon seit vielen Jahren bei Radio RiO dabei und verzaubert euch mit tollen Beiträgen. Warum sie das macht und was ihr Radio RiO bedeutet, erzählt sie euch hier:

Wir sind mitten in den Pfingstferien und sind auf der Suche nach einem passenden Song! Unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin, Amelie, hat einen super Tipp für euch.

Wir freuen uns alle, wenn wir mal wieder auf ein Konzert gehen können. Noch sind sie nicht live - aber dafür im Livestream, was mindestens genauso gut ist. Was ihr da erleben könnt, erzählt euch unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin, Amelie.

Unsere ehrenamtliche Mitarbeitern, Amelie, stellt euch neue Musik vor: Mark Forster und Lea mit "Drei Uhr Nachts" - und Sasha mit "Waterfalls"

So langsam fällt uns einfach die Decke auf den Kopf. Wir haben alle Spiele mindestens dreimal durchgespielt, unsere Bücher gelesen und einen Film wollen wir nicht schon wieder anschauen… Kein Problem, unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin, Amelie, hat Tipps für euch – wie ihr die Zeit im Lockdown gut rumbekommt.

copyright

© Radio RiO 2021

Design & Entwicklung von kastenie-eins.de