Beiträge

Am Mittwoch, 21. Januar 2015, bekam Radio RiO, das Kinderklinikradio im Olgahospital des Paritätischen, prominenten Besuch von Sozialministerin Katrin Altpeter.

Sie war gekommen, um mit den jungen Patientinnen und Patienten im Olgahospital über Kinderrechte zu sprechen.

Zwei RiO-Reporter hatten zusammen mit der RiO Moderatorin, Julia Holzwarth, Volontärin bei antenne 1, schon einige Fragen vorbereitet:

Warum Kinderrechte trotz der UN-Kinderrechtskonvention oft nicht eingehalten werden und was sie dafür tun kann, damit die Kinder zu ihrem Recht kommen.

Welches Kinderrecht der Ministerin besonders am Herzen liegt und wie sie die Situation von Kindern im Land weiter verbessern möchte.

Persönlich interessant war für die Kinder, wie ihre Tochter damit umgeht, dass ihre Mutter Ministerin ist und ob sie gemeinsam über Politik sprechen.

 Die Antworten der Ministerin gibt es hier zum nachhören

 

Jedes Kind hat Rechte!

Patientinnen und Patienten aus dem Olgahospital sprechen darüber, welche Kinderrechte sie kennen und welches Kinderrecht ihnen besonders am Herzen liegt.

Seiten

copyright

© Radio RiO 2022

Design & Entwicklung von kastenie-eins.de